Erreichbarkeit in Urlaubszeiten

Wie Sie vielleicht schon meinem Lebenslauf entnommen haben, reise ich gern und viel. Um dies mit dem Interesse meiner Mandanten zu vereinbaren, von mir gut und zeitnah beraten und vertreten zu werden, verfahre ich wie folgt:

  1. Bis auf wenige Ausnahmen nehme ich regelmäßig während der Schulferien in Niedersachsen meinen Urlaub, da viele Mandanten, Beteiligte und Gegner dann auch Urlaub machen und viele Gerichtstermine u.ä. während der Ferien sowieso nicht stattfinden. Die Schulferien fallen im Jahr 2016/2017/2018 in folgende Zeiten:

Winter: 22.12.2017 - 05.01.2018
Frühjahr:19.03.2018 - 03.04.2018
Sommer: 28.06.2018 - 08.08.2018 (Abwesenheit: 25.06.2018 - 10.08.2018)
Herbst: 01.10.2018 - 12.10.2018
Winter: 24.12.2018 - 04.01.2019

  1. Rechtzeitig vor den Ferienzeiten, die ich für Urlaube nutze, erhalten meine Mandanten einen Rundbrief, in dem ich darauf hinweise, wie ich in dem jeweiligen Urlaub konkret erreichbar bin und welche Rechtsanwältin oder welcher Rechtsanwalt  mich ggf. im Urlaub vertritt. Meinen aktuellen Rundbrief finden Sie auf der Seite „Aktuelles“.

  1. Während der Urlaube können mich die Mandanten dadurch erreichen, dass sie nach 18.00 Uhr auf meinen Anrufbeantworter (0531/7997273) sprechen, den ich an Werktagen regelmäßig abhöre. Wenn die Mandanten es wünschen, rufe ich dann zurück.

  1. In der Regel können mich meine Mandanten auch während der Urlaube per E-Mail erreichen: rechtsanwalt.dr@kamphenkel.de.

  1. Wenn ich in der Türkei Urlaub mache, bin ich häufig an der Adresse „Avukat Dr. Andreas Kamphenkel, Yakaköy, Datça, Muğla, Türkei“ erreichbar.

Da meine Mandanten wissen, dass ich mich wegen meiner langen Urlaubszeiten darauf eingestellt habe, scheuen sie sich nicht, mit mir während der Urlaube Kontakt aufzunehmen, wenn es in ihren Sachen erforderlich ist.